Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Gemeinde,

nun sind es nur noch wenige Tage bis Weihnachten. Letzte Besorgungen werden erledigt und die Vorbereitungen gehen in den Endspurt.

Die Weihnachtsbäume in unserer Kirchengemeinde stehen bereits fertig in unseren Kirchen, Krippenspiele stehen vor der Generalprobe und unsere Chöre proben festliche Musik. 

Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich in den verschiedensten Bereichen engagieren, damit wir ein fröhliches und sicheres Weihnachtsfest feiern können!

Noch einmal erreichen Sie und Euch die Gemeindeinformationen mit letzten Informationen aus dem Gemeindeleben. 

 

Weihnachten in der Dreieinigkeit

Wir erinnern noch einmal daran, dass man sich für unsere Gottesdienste an Heiligabend ein kostenloses Ticket besorgen muss. 

Das geht ganz einfach über folgendes Formular:

 

https://forms.churchdesk.com/f/8EmzQazS1T

 

Sollten Sie Ihr Ticket nicht brauchen, können Sie Ihre Tickets in der Ticketmail wieder stornieren. Sollten Sie absehen können, dass Sie nicht kommen können, bitten wir Sie darum, Ihre Tickets wieder freizugeben. Da wir ein sehr begrenztes Platzkontingent haben, können so dann andere Menschen am Gottesdienst teilnehmen. 

 

Neben Ihren Tickets denken Sie bitte unbedingt an Ihren 3 G Nachweis! Ohne Nachweise ist keine Teilnahme am Gottesdienst möglich!

 

Wichtiger Hinweis für Dreis-Tiefenbach:

Der Stationen-Gottesdienst an und um die Kirche in Dreis-Tiefenbach findet am 24.12. nicht nur um 16.00 Uhr wie im Gemeindebrief veröffentlicht statt, sondern Sie können im Zeitraum von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr frei vorbeikommen. Viermal wird es in der Kirche Musik und eine kurze Andacht geben. Da diese Stationen frei angeordnet sind und auch außerhalb der Kirche stattfinden, gilt hier nach Rücksprache mit dem Ordnungsamt 2G.

Ihr Ticket gilt für einen Besuch im gesamten Zeitraum und muss nicht um 16.00 geschehen.

 

Da es leider einen Zeilensprung im Predigtplan im Gemeindemagazin gegeben hat, hier noch einmal unsere Gottesdienste an den Weihnachtstagen:

 

24.12. Heiligabend

Bezirk 1

15-17 Uhr          Stationen-Gottesdienst in und um die Kirche in Dreis-Tiefenbach (2G)

16.00 Uhr          Gottesdienst in Unglinghausen (3G)

18.00 Uhr          Gottesdienst in der Ev. Kirche Dreis-Tiefenbach (3G)

 

Bezirk 2

15.00 Uhr          Familiengottesdienst Martinikirche Netphen (3G)

17.00 Uhr          Christvesper Martinikirche Netphen (3G)

23.00 Uhr          Christmette in der Peterskapelle (3G)

 

Bezirk 3

15.30 Uhr          Familiengottesdienst Ev. Kirche Deuz (3G)

15.30 Uhr          Familiengottesdienst in der Ev. Kirche Rudersdorf (3G)

17.30 Uhr          Christvesper Ev. Kirche Deuz (3G)

17.30 Uhr          Christvesper Ev. Kirche Rudersdorf (3G)

 

25.12. 1. Weihnachtstag

09.30 Uhr          Gottesdienst in der Martinikirche Netphen (3G)

11.00 Uhr          Gottesdienst in der Ev. Kirche in Deuz (3G)

11.00 Uhr          Gottesdienst in der Ev. Kirche Dreis-Tiefenbach (3G)

 

26.12. 2. Weihnachtstag

11.00 Uhr          Zentraler Gottesdienst in der Martinikirche in Netphen (3G)

 

Noch ein Hinweis: In den Weihnachtgottesdiensten tragen wir die Maske während des gesamten Gottesdienstes!

 

Online-Weihnachtsgottesdienst

Wir feiern auch einen Online-Weihnachtsgottesdienst aus der Ev. Kirche in Dreis-Tiefenbach. Der Link ist ab dem 24.12. um 10.00 Uhr freigeschaltet

Zum Gottesdienst geht es hier:

 

https://youtu.be/mWI7cLiVUuI

 

Aus dem Presbyterium

Am 13. Dezember hat das neue Presbyterium das erste Mal getagt. In dieser Sitzung wurden die einzelnen Ämter und Delegationen gewählt. Damit sind seit dem 13.12. im Amt: 

Vorsitzender des Presbyteriums:       Pfr. Bernd Münker

Stellvertretender Vorsitzender:         Pfr. Thomas Weiß

Finanzkirchmeister:                         Kai-Uwe Krafft

Baukirchmeister:                             Lars Kiel und Michael Stolz (stellv.)

 

Über alle weiteren Wahlen und Delegationen werden wir im kommenden Gemeindemagazin berichten.

 

Gemeindemagazin

Wichtige Erinnerung: Der Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe (März bis Mai) ist der 10. Januar 2022! 

 

Abschied

Am kommenden Dienstag nehmen wir Abschied von Pfr. i.R. Paul Gerhardt Arnold. Er verstarb am 06. Dezember im Alter von 91 Jahren.

Pfarrer Arnold war über 30 Jahre Pfarrer der Ev. Kirchengemeinde Deuz. Die Trauerfeier findet in der Ev. Kirche in Deuz statt. Die anschließende Beisetzung im Bestattungswald in Deuz. 

Möge er nun schauen dürfen, was er in seinem Leben verkündigt hat. 

 

Wechsel

Mit dieser Gemeindeinformation wechselt auch die Redaktion dieses Newsletters von mir als ehemaligem BVA Vorsitzenden auf den neuen Vorsitzenden. Was spontan begonnen hat als eine Information in Coronazeiten und für die frisch fusionierten Gemeinden, ist eine gewachsene Informationsmöglichkeit für die Gemeinde geworden. 

Weiterhin gilt: Wer diese Information bekommen möchte, meldet sich bitte beim Vorsitzenden des Presbyteriums, Pfr. Bernd Münker:

 

pfr.muenker@ev-kirche-3einigkeit.de

 

Im Namen des Presbyteriums und meiner Kollegen wünsche ich Ihnen und Euch einen schönen 4. Advent und ein gesegnetes Weihnachtsfest!

 

Herzliche Grüße,

Ihr und Euer Pfarrer Tim Winkel

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   





Diese Webseite nutzt Cookies − auch von Drittanbietern − zur Bereitstellung, Nutzung und Optimierung unserer Dienste. Essentielle Cookies, die technisch notwendig sind, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren und die Webseite zu betreiben, dürfen wir ohne Ihre Einwilligung verwenden. Für den Einsatz aller anderen Cookies bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie hier unter "mehr". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern, indem Sie diese Cookie-Einstellungen erneut über unsere Webseite aufrufen. Verweigern             Akzeptieren